9. Spieltag 2017/18 -> TSV Merschwitz

Der Stolz der Gemeinde!

9. Spieltag

05. November 2017

Traktor Baßlitz - TSV Merschwitz

Verdiente Niederlage

Salut!

Zum 9. Spieltag kam der vermeintliche Lieblingsgegner nach Böhla. Seit einigen Jahren wartete unsere heutiger Gegner, das Team vom TSV Merschwitz, auf einen Sieg im Ackerlandstadion. Doch bekanntlich geht ja jede Serie einmal zu Ende und so auch diese. Von Anfang an war Merschwitz das spielbestimmende Team und Sie drückten unsere Rot-Weißen Jungs tief in dessen Spielhälfte und so konnte die BSG doch etwas glücklich mit einem 0:0 in die Halbzeit gehen. Im 2. Spielabschnitt nutzten die Gäste das ihre Torchancen und so gingen Sie dann auch verdient, mit 4:1, als Sieger vom Platz. Auch wenn der Sieg vielleicht 1 oder 2 Tore zu hoch ausfällt, aber er war verdient. Da konnte auch der zwischenzeitliche 1:1 Ausgleichstreffer von Ronny Oberender nichts daran ändern. Es war einfach ein gebrauchter Tag aller Traktoristen! Weiter geht es und Kopf hoch Jungs!

 

Sport frei!

 

Die BSG spielte mit: C. Röder- A. Naundorf, S. Zocher, D. Bittmer, S. Fromm, R. Deuse- R. Oberender, H. Bittner, D. Rochel, T. Hummitzsch- R. Eckhardt

Wechselspieler: H. Dießner, A. Staps, M. Kröner, T. Pinkert

Mannschaftsleiter: A. Staps

Das Tor für die BSG erzielte: 1:1 R. Oberender

Zuschauer: ca. 40

 

BSG Traktor Baßlitz ... mehr als nur ein Verein!